fbpx
AKUT Coach
sofort · individuell · wirksam

Das kann AKUT Coaching dir bieten

Hallo, ich bin Birgit Arnold und kann Probleme und Blockaden sehr schnell verstehen und lösen helfen.

Hast du dir schon mal eine oder mehrere der folgenden Fragen gestellt:

1. Warum stecke ich fest und schaffe es nicht, mein Business zu skalieren?

2. Wie kann ich meine Wünsche und Träume mit meinem Beruf vereinbaren?

3. Es ist so aufwändig und unsicher ein Business aufzubauen. Wie bekomme ich das in den Griff?

4. Wie kann ich meine Ziele erreichen, ohne mich total zu stressen?

5. Wie kann ich den Sprung schaffen, mich zu trauen, etwas in meinem beruflichen Leben zu verändern?

6. Hilfe! Wie komme ich weiter?

Was ist deine Frage gerade? Was ist deine Herausforderung?
Wenn du eine oder mehrere Fragen kennst und dir gerade stellst, dann nutze die Chance, dir mehr Klarheit zu verschaffen und eine Lösung zu finden.

Das sagen andere über mich

Eine Freundin und Kollegin hat mir vor kurzem ein tolles Feedback gegeben. Im Rahmen einer Komfortzonenchallenge sollte sie 3 Vorbilder benennen. Ich zitiere aus ihrem Beitrag: „Viel interessanter finde ich Leute, wie z.B. Birgit Arnold, die nach drei Sätzen voll in meine Schwächen piekst und damit in mir einen kleinen Flächenbrand auslöst.“

Wenn du dir deine eigene Meinung über mich bilden möchtest, dann nutze mein kostenloses Gespräch und lerne mich kennen. Aber Achtung! Es könnte ein Flächenbrand entstehen. Bist du dafür bereit?

Vor dem Coaching hatte (und habe ich immer noch) viele verschiedene Ideen im Kopf, die ich für sehr vielversprechend halte. Bei mehreren Themen war ich parallel auch schon in der Umsetzung. Das Problem war, dass ich mich nicht wirklich für ein Thema entscheiden konnte. Das Coaching hat mir sehr geholfen mich selbst zu reflektieren und den Fokus auf mein Lieblingsthema zu setzen. Ich konnte meine Unsicherheit abbauen und in mir die notwendige Zuversicht und positive Bestärkung aufbauen, um endlich die Entscheidung zu fällen, die ich eigentlich schon in mir getragen habe. Klasse, danke nochmal Michael Wohlfart

CEO / Certified Tax Advisor at EasyDigiTax Steuerberatung Michael Wohlfart

Business-Coaching mit Birgit lässt dich an den Wurzeln deines Unternehmens arbeiten, aber von den großen, machbaren Erfolgen träumen. Am Anfang meiner Selbstständigkeit standen viele Ideen, eine Erste hatte ich bereits zaghaft angefangen, aber der richtige Schwung fehlte. Zusammen mit Birgit war es mir möglich, die Ideen zu strukturieren, zu gewichten und mit dem nötigen, aber motivierenden Druck anzugehen. Zusammen haben wir einen Fahrplan entwickelt, der zwar nicht in Stein gemeißelt ist, mir aber einen roten Faden an die Hand gibt. Komme ich ins Stocken, oder benötige einen „Arschtritt“ ist Birgit da und gibt mir den richtigen Input, um selbst diesen Stolperstein zu überwinden. Das Konzept von AKUT Coaching ist gut durchdacht und Birgit hat sich interessante Werkzeuge überlegt, um durch gezielte Fragen die zentralen Punkte im Coaching zu erarbeiten. Die zeitliche Gestaltung der Termine ist sehr flexibel und macht es damit umso einfacher das Coaching in den Alltag einzubauen. „Nur wer wagt, gewinnt“ ist das, was ich aus dem Coaching als zentrale These für mich mitgenommen habe und das möchte ich auch jedem ans Herz legen: Probiert AKUT Coaching einfach aus – ihr werdet es sicher nicht bereuen! Sabrina Siemons

Birgit Arnold hat mich zielführend bei dem Aufbau meiner Selbstständigkeit durch Akut Coaching unterstützt. In persönlichen Video Calls hat sie mit geholfen Struktur in meine unzähligen Gedanken zu bringen und auszusotieren, bzw. zu priotisieren. Wir haben gemeinsam eine Businesstruktur erarbeitet, die es mir ermöglicht mein Business von überall auf der Welt erfolgreich auszuführen. Birgit kann sich in jede Situation hineindenken und mit den verschiedensten Impulsen zum Ziel führen. Birgit, ich danke dir für deine Unterstützung! Melanie Cibura

Student(in) – Rheinische Fachhochschule Köln

Meine berufliche Reise

Möchtest du mehr über mich wissen? Was qualifiziert mich überhaupt, mit dir zu arbeiten? 

Ich habe in meinem Leben viel geschafft. Allerdings habe ich das nie alleine geschafft. Gerade jetzt perfektioniere ich mein Coaching Business. Dazu hole ich mir Hilfe bei Experten und lasse mich coachen, damit ich vorankomme. Ich spare dadurch so viel Zeit.

Mein Coach gibt mir fast jedes Mal genau die Impulse, die ich für die zwei Wochen brauche, bis wir uns wieder treffen. Das beschleunigt mein Business. Die ersten Kunden kamen direkt nachdem ich mir Unterstützung geholt habe. Das ist kein Zufall!

Mein Selbstbewusstsein schlägt sich in meinem Auftritt nieder. Ich sehe das Wesentliche, erkenne die Hemmnisse und arbeite an Lösungen.

Wenn du wissen möchtest, wie ich da hingekommen bin, wo ich heute bin und welche Herausforderungen ich gemeistert habe, dann folge mir auf meiner beruflichen Reise.

Ich habe mein Arbeitsleben mit 16 Jahren gestartet. Meinen riesigen Erfahrungsschatz teile ich gern mit dir.

Berufseinstieg mit 16, Schule und Ausbildung
  • Ab dem Alter von 16 intensive Mitarbeit im elterlichen Hotel- und Restaurantbetriebs (250 Sitzplätze) mit selbständiger Betreuung des Servicepersonals (Abrechnung), eigenständige Leitung der Küche und des Getränkeausschanks
  • Abitur 1981 gegen den Willen meiner Eltern, die mich mit 16 von der Schule nehmen und in eine Lehre stecken wollten. Der Ausbildungsvertrag lag unterschriftsreif vor mir. Ich habe mich geweigert und meine Lehrer mobilisiert. Mit Erfolg!
  • Ich habe ganz unten angefangen und mein Studium selbst finanziert
  • Diverse Praktika
  • Studium Ernährungs- und Haushaltstechnik an der FH Trier
  • Diplomarbeit bei Ruhrgas in Essen
  • Während des Studiums habe ich mit einem Diakon ein Asylantenwohnheim für afghanische Familien eingerichtet und geleitet (1983)
    Start in das Arbeitsleben
    • Verkaufsmanager von 3 Filialen eines Biomarktes in Hannover
    • Einjährige Weiterbildung zur EDV-Fachfrau Datenbankadministration
    • Anstellung als Projektleiterin in einem mit 3 Millionen DM ausgelobten großen Forschugsvorhaben gemeinsam mit TÜV Essen und einem Hamburger Heizungsbauunternehmen (1988-1991)
    Start in die Selbständigkeit
    • Aufbau und Leitung des Verbandes für Wärmelieferung e.V. 
      • 1991 habe ich mich selbständig gemacht und neben dem Aufbau des Verbandes noch andere Vorhaben begleitet. So habe ich z.B. für das Wuppertal Institut  mit Ernst Ulrich von Weizsäcker und Prof. Dr. Peter Hennicke gearbeitet
      • Leitung des Verbandes als Geschäftsführende Vizepräsidentin (1990 – 2018)
      • 300 Mitglieder darunter große Energieversorger
      • > 10 junge Menschen ausgebildet
      • 6 Mitarbeiter – dahinter stand ein Netzwerk von ca. 50 Experten
      • Aktuell wird der Markt für Energiedienstleistungen in D, den der Verband erschlossen hat auf mindestens 50 Milliarden € geschätzt
      • Beratung von >700 Firmen beim Aufbau eines Energielieferungsunternehmens oder bei der Integration der Dienstleistung in ihrem Unternehmen
      • Skalierung: Die große Arbeitslast im Verband musste aufgrund ständigen Geldmangels auf wenige Schultern verteilt werden. Effizienz war gefragt. Das führte zur Optimierung der Arbeitsprozesse: Schon vor dem Jahr 2000 wurde die erste Website freigeschaltet, ständige Überarbeitung oder Relaunch der Website, Angebot von Online Dienstleistungen,  Automatisierung von Standardprozessen, kreative Weiterentwicklung der Dienstleistungen des Verbandes für die Mitglieder
      • Angebot für Kunden wie Veranstaltungen aller Art (Konferenzen, Seminare, Workshop, Jahrestagung), Bücher, Contracting Lexikon, Standardverträge, Kalkulationsvorlagen, Fachartikel
    Ausstieg aus der Pflicht und Einstieg in mein Traumbusiness
    • Aufbau der Ferienwohnungs-Vermietung (seit 2015)
      • 3 Ferienwohnungen in der Lüneburger Heide gemeinsam mit meinem Ehemann modernisiert, eingerichtet und vermietet (www.zedernweg.de)
      • Erfahrungen in der Vermietung von Immobilien in den Niederlanden gesammelt: Steuern, rechtliche Fragen, Zusammenarbeit mit Verwaltern, Eigentümergemeinschaften (https://bit.ly/35r0x3Z)
      • Automatisierung der Vermietung von Kurzzeitimmobilien
      • Steuerliche und Rechtsfragen sowie Organisation von Ferienwohnungen
      • Mitarbeiter einstellen und betreuen
      • Qualität: Viele 5 ***** Bewertungen bei Booking.com und Airbnb
      • Zwei unserer Wohnungen sind die einzigen 5 ***** Wohnungen in der Lüneburger Heide. Die Bewertung erfolgte durch den “Deutschen Tourismus Verband”
    • Start meines Online Coaching Business (2018)
      • Aufbau von Grund auf
      • Immer wieder Recherche und lernen, lernen, lernen
      • Einjährige Weiterbildung zum Coach der Wirtschaft (IHK) besucht
      • Mitglied im  „Citizen Circle“
      • Beschäftigung und Erlernen von online Maßnahmen: Marke entwickeln, Angebot, Zielgruppe, Tools auswählen und nutzen, Prozesse definieren und Automatisierung, Preisfindung, Angebots- und Rechnungstellung , Buchführung, Steuern
      • Unterstützung durch meinen Ehemann und diverse Coachings zu den verschiedenen Herausforderungen
    Familie
    • Ein ganz wichtiges Element in meinem Leben war und ist meine Familie. Mein Mann und ich führen eine wunderbare Partnerschaft mit Höhen, die wir genießen und Tiefen, an denen wir bewusst arbeiten. Wir haben zwei Kinder großgezogen, die wir auf ihrem Weg unterstützen.

    Wenn du meine Erfahrungen für deinen Traum nutzen willst, dann vereinbare jetzt deinen Termin

    Qualifikationen 

    10/2018 – heute
    Business Coach
    AKUT Coaching
    www.akutcoaching.de
    01/2018 – heute
    Freiberufler
    Ingenieurbüro Birgit Arnold
    09/2017 – heute
    Managerin
    Grundstücksgemeinschaft Stoob & Arnold
    www.zedernweg.de
    08/1990 – heute
    Vizepräsidentin
    Verband für Wämelieferung e.V.
    www.energiecontracting.de
    08/1990 – 12/2017
    Geschäftsführendes Vorstandsmitglied
    Verband für Wämelieferung e.V.
    www.energiecontracting.de
    04/1992 – 03/1993
    Freie Mitarbeiterin
    Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH
    www.wupperinst.org
    11/1988 – 09/1991
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover
    www.hpi-hannover.de/
    06/1986 – 09/1987
    Filialleiterin
    Bittersüß Naturkost

     

    Ausbildung

    04/2018 – 03/2019
    CA Coaching Akademie
    Beratung in der Arbeitswelt – Coaching, Supervision und Organisationsberatung, Coach der Wirtschaft (IHK)
    BUSINESS Coaching, ONLINE Coaching, AKUT Coaching
    10/1987 – 10/1988
    Control Data Institut
    EDV und Informatik, EDV Fachfrau Datenbankadministration Großrechnerprogrammierung mit Cobol und Pascal, Aufbau von Datenbanksystemen, Projektmanagement
    09/1982 – 06/1986
    FH Trier
    Ernährungs- und Haushaltstechnik, Dipl.-Ing. (FH)
    Haushalts- und Gerätetechnik, Pädagogik, Buchführung; Diplomarbeit bei Ruhrgas in Essen „Formaldehydemission bei der Verbrennung von Erdgas am Gasherd“
    03/1982 – 10/1982
    Robert-Bosch-GmbH, Erbach (Odenwald)
    BWL, Gründen – Führen – Steuern, Studienvorbereitendes Praktikum
    10/1981 – 02/1982
    Schlosshotel Solitude, Gerlingen (Stuttgart)
    Hotelmanagement, Studienvorbereitendes Praktikum
    #
    Kurhotel Mitteltal, Baiersbronn
    Hotelmanagement, Studienvorbereitendes Praktikum